Bogenschiessen bei Joh. Springer’s Erben Wien

Bogen & Pfeil-Coaching mit Peter O. Stecher bei Joh. Springer’s Erben, Josefsgasse 10, 1080 Wien, am Indoor-Bogensport-Stand.

Bogenschiessen bei Joh. Springer’s Erben Wien
Bogenschiessen bei Joh. Springer’s Erben Wien

Bogen & Pfeil-Coaching mit Peter O. Stecher bei Joh. Springer’s Erben, Josefsgasse 10, 1080 Wien.Bogenschießen ist eine der ältesten Sportarten die der Mensch ausübt. Bewegung, Harmonie, fokussieren auf ein Ziel, Konzentration, Spannungsaufbau, loslassen in der Natur – diese Fähigkeiten und Aspekte, und noch viele mehr, werden mit Bogen und Pfeil gefördert, vermittelt und verinnerlicht.
Bogenschießen schult Fähigkeiten, die wir alle im Alltag benötigen:

Konzentrationsfähigkeit
Die Fähigkeit, sich auf ein Ziel zu konzentrieren, wird gefördert – nicht nur auf ein Ziel, sondern auf den Weg zum Ziel.

Innere Ruhe
Um zu treffen ist innere Ruhe Voraussetzung. Diese Ruhe erreicht man, wenn man nebensächliche Gedanken hinten anstellt und nur auf das Ziel fokussiert.
Körperbewusstsein
Beim Bogenschießen ist die Körperhaltung wichtig. Eine Kombination von Spannung und folgender Entspannung.

Stressresistenz
Diese Sportart ist hervorragend geeignet, um Stress abzubauen, weil sie Balance zum Arbeitsalltag bietet. Man baut damit nicht nur Stress ab, sondern wird auch stressresistenter.

Bogensport bei Joh. Springer’s Erben Wien
Bogensport bei Joh. Springer’s Erben Wien

Selbstbewusstsein
Beim Umgang und Gebrauch des Bogens wird das Selbstbewusstsein gesteigert und Ängste können abgebaut werden.

Die Philosophie
Es ist wichtig die Funktionsweise von Bogen und Pfeil zu vermitteln und einen harmonischen Zugang – zwar „sich auf das Wesentliche zu konzentrieren“ und „das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren“ und „sich auf den Weg zu konzentrieren, um das Ziel auch zu erreichen“ – und doch entspannt zu agieren.

Bogenschiessen bei Joh. Springer’s Erben Wien
Bogenschiessen bei Joh. Springer’s Erben Wien

Bogenschiess-Coaching mit Peter O. Stecher bei Joh. Springer’s Erben, Josefsgasse 10, 1080 Wien.Bogenexperte, Coach, Autor und Stunt-Bogenschütze Peter O. Stecher vermittelt in seinen Workshops, die er seit 1995 durchführt, Wissenswertes und Historisches zu Bogen und Pfeil, und einen leicht erlernbaren, klassischen Schießstil nach Byron Fergusons „Become the Arrow“-Methode. Flüssige, natürliche Bewegungen und Konzentration auf ein Ziel lenken den Pfeil. Der Bogenschütze wird mental eins mit dem Pfeil – wird zum Pfeil. Als Verfasser und Herausgeber von Bogenliteratur, Artikeln in Sportzeitschriften, und Promotor in der internationalen Bogenszene, Darsteller in Bogenschieß-Filmen, tritt Peter O. Stecher unter anderem bei Firmenevents, Workshops, Shows, Messen, und PR-Aktionen auf.

Contact Peter O. Stecher: http://www.peterostecher-workshop 

Lumenok – leuchtende Pfeile

Lumenok sind hell leuchtende Nocken für alle Gold Tip Carbonschäfte. Die Nocke wird anstelle der herkömmlichen Push In-Nocke in den Schaft eingesteckt.  Beim Abschuss beginnt die Nocke zu leuchten, der Bogenschütze kann sich so sehr gut den Pfeilflug einprägen. Im Ziel leuchtet die Lumenok äußerst hell und ist bei Tageslicht leuchtend sichtbar. Verhindert den Verlust des Pfeils bei Dämmerung und im Gelände. Ein Garant für Spaß, eine wertvolle Hilfe für Bogeneinsteiger zum Trainieren.

Byron Ferguson-PeterOStecher-Lumenok-LegendStick

Byron Ferguson benutzt Lumenok-Goldtip-Pfeile in seinen Shows und Filmen.

●  Farben: rot, grün
●  Leuchtdauer: ca. 40 H
●  Einsatzgebiet: alle gängigen Schäfte, auch Armbrust-Bolzen.

Styrian Archery-Legendstick-Bogensport-Lumenok-Peter O. Stecher-2011

LumenokLegendStick-StyrianArchery-PeterOStecher-001

Bogenschiessen – a Gentlemans sport – Mr. Howard Hill

Howard Hill Bogenschiessen-Peter O. Stecher-001
Der Amerikaner Howard Hill (1899-1975), gab dem Bogensport ein Star-Image, ein exklusiver Sport in der Natur. Die Sonne im Nacken, den Wind im Gesicht. Und Spaß soll dabei sein.
Howard Hill-Bogenschiessen-Peter O. Stecher-002
Dem Zeitgeist entsprechend, produzierte Howard Hill seit den 1920er Jahren Abenteuerfilme. Der Langbogen als sportliche Herausforderung in der Wildnis Afrikas, geheimnisvolle Leopardenmenschen sucht Hills Expedition 1949. Hervorragende Filmarbeit, Tieraufnahmen und Jagdszenen mit Pygmäen, Afrika hat in Hills Spielfilm noch einen geheimnisvollen Touch. Howard Hill galt damals als "Worlds Greatest Archer". Tausende Menschen begannen mit dem Bogenschießen, weil sie "Tembo" im Kino gesehen hatten.
Bogenschiessen Howard Hill-Peter O. Stecher-003
Howard Hill war 1938 Double von Errol Flynn. Er schoss die Pfeile für "Robin Hood" in der Warner Brothers Produktion.
Howard Hill Bogenschiessen-Peter O. Stecher-004
Howard Hill mit Errol Flynn an Bord der "Scirocco".
Howard Hill Bogenschiessen-Peter O. Stecher-006
Howard Hill und Guy Madison.
Howard Hill Gary Cooper - Bogenschiessen Peter O. Stecher-007
Howard Hill mit Gary Cooper. Hill vermittelte einen typischen, eleganten und effizienten Schieß-Stil. Er benutzte Bambus-Langbogen, Zedernpfeile und einen Rückenköcher. Howard Hill Archery, die Firma in Montana stellt heute noch gediegene Langbogen und Equipment her.